Herzlich Willkommen auf der Homepage der Modellbaufreunde
in Berlin-Marzahn-Hellersdorf

Im Jahr 2000 fanden sich eine handvoll Modellbauer zusammen, um ihr Hobby gemeinsam zu pflegen.
Unter unserem Dach fühlen sich seit dieser Zeit Modellbauer verschiedenster Modellsparten zu hause und tauschen ihre Erfahrungen untereinander aus. Ob Schiffs-, Auto-, Flug- oder Eisenbahnmodellbau, jeder ist bei uns herzlich willkommen! Vom Standmodell bis zum funkferngesteuertem Unterseeboot, vom Miniaturmodell bis zu 20 kg schweren Fahrmodellen, ist bei uns alles vertreten.

Wir treffen uns Montags  alle 14 Tage um 19 Uhr im „Rosencafe“, Gothaer Str. Ecke Eisenacher Str. in 12629 Berlin, um uns über unsere Fortschritte im heimischen Modellbau auszutauschen und neue Projekte vorzustellen. Gemeinsam tüfteln wir an handwerklichen Problemen und bereiten unsere Teilnahme an Messen und Ausstellungen vor.
Mehrmals im Jahr veranstalten wir Schaufahrten am Biesdorfer See und beteiligen uns an Veranstaltungen im „Wildauer Hafen“ oder im „Freizeit- und Erholungszentrum“ Köpenick. Wir pflegen Kontakte zu anderen befreundeten Modellsportlern in Berlin-Schöneweide, in Wildau und im Britzer Garten..

Unser Fahrgewässer, der Biesdorfer See

Rechtlicher Hinweis:
Wir unterliegen nicht dem Vereinsgesetz der Bundesrepublik Deutschland.
Wir empfehlen jedem Modellbaufreund eine private Modellhaftpflichtversicherung beim Betrieb von  Funktionsmodellen. Der Stammtisch schließt einen Versicherungsschutz aus.